Fragen und Antworten zum Thema Heizöl

Warum ist es wichtig bei der Heizöllieferung zu Hause zu sein?

Das Heizöl wird in der Regel über einen an der Hauswand angebrachten Einfüllstutzen in Ihren Tank gefüllt. Neben dem Einfüllstutzen ist in der Regel die Steckdose für den sogenannten Grenzwertgeber zu finden, welcher  bei 90 prozentiger Füllung des Tanks ein automatisches Abschalten gewährleistet. Jedoch ist es sicherer, wenn wir Tank und Rohrleitungen im Auge behalten können, um einen ungewollten Ölaustritt zu verhindern.

Das ist uns nur möglich, wenn wir Zutritt zu Ihrem Haus haben. Daher ist es wichtig, dass Sie oder eine Person Ihres Vertrauens bei der Heizöllieferung zugegen ist.

Sollten Sie noch weitere Fragen rund um Heizöl, Dieselkraftstoff oder sonstige Brennstoffe haben, sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!